Beltretter

Tags: ‘Initiative’

Wertvolle Naturriffe entdecket

Der Nabu hat jetzt an der drohenden Riesenbaustelle wertvolle Ostsee-Riffe entdeckt und dokumentiert. Die Tunnelbauer wollen sie offenbar nicht bemerkt haben. Die Frage ist: Was wurde sonst so alles nicht „bemerkt“?

Deutschland muss erfahren, was der Ostsee droht!

Es ist erschreckend: Die Mehrheit der Deutschen hat noch nie vom geplanten Ostsee- bzw. dem drohenden Fehmarnbelt-Tunnel gehört. Das sollte sich rasch ändern, denn: Dieses gigantische Megabauprojekt gefährdet unser aller Ostsee. Unsere aktuelle Umfrage zeigt: Mehr als 70 Prozent der Deutschen haben noch nie vom geplanten Ostsee-Tunnel gehört. Und: 61 Prozent derer, die vom geplanten […] Read more

SHARE THIS

Drohender Ostsee-Tunnel: Letzte Chance für Klagen

Wir werden immer wieder gefragt, wer eigentlich gegen den drohenden Ostsee-Tunnel (die größte Baustelle Nord-Europas – mitten in der Ostsee) klagen kann und sollte. Dazu diese Presseinfo: Geplanter Mega-Tunnel durch Ostsee: Bedrohung für Mensch und Natur Letzte Chance für Betroffene, Klage einzureichen Bis Anfang Mai kann geklagt werden Gegner sehen Ökosystem Ostsee in Gefahr und […] Read more

SHARE THIS

Ostsee-Tunnel: Gegner werden „schikaniert“!

Vielerlei Organisationen und Gemeinden werden jetzt gegen den drohenden Milliarden Euro teuren und Umwelt wie Meer bedrohenden Ostsee-Tunnel klagen. Aber Landesregierung und Behörden machen es uns extra schwer. Der NDR berichtet jetzt darüber. Das gigantische Projekt soll anscheinend gegen alle berechtigten Widerstände durchgedrückt werden: „Man fühlt sich schikaniert. Das ist nach dem Motto: Wir hauen […] Read more

SHARE THIS

Drohender Ostsee-Tunnel: Jetzt gehts ums Ganze!

Jetzt geht’s ums Ganze! Um den Schutz unserer Ostsee und gegen den monströsen 18 Kilometer langen Ostsee-Tunnel. Neben u.a. dem NABU, der Stadt Bad Schwartau, der Reederei Scandlines und dem Aktionsbündnis gegen eine feste Fehmarnbelt-Querung wird offenbar auch Fehmarn gegen das GAUprojekt klagen. In Kürze soll die deutsche Baugenehmigung ausgelegt werden. Dann beginnt die Klagefrist. […] Read more

SHARE THIS

Belttunnel-Genehmigung droht – jetzt was tun!

Liebe BELTRETTER und Unterstützer, trotz aller Gegenargumente, trotz des drohenden immensen Umweltschadens, trotz mangelhafter Planung, trotz wankender Finanzierung, trotz der Unwirtschaftlichkeit dieses Dinosaurierprojekts will der Kieler Verkehrsminister Bernd Buchholz offenbar noch vor Weihnachteen die Belttunnel-Baugenehmigung erteilen lassen. Hat für ihn ja dann auch Vorteile: Die Sache geht wegen der Feiertage vermeintlich unter und die Umweltverbände […] Read more

SHARE THIS

Belttunnel-Finanzierung: Wer profitiert wirklich?

In der Diskussion um den drohenden Belttunnel bemühen Tunnel-Lobbyisten und Politiker immer wieder Argumente wie ein „zusammenwachsendes Europa“, die „Schaffung einer Verbindung zwischen den Wirtschaftsräumen Kopenhagen und Hamburg“, eine „Zeit-Einsparung beim Güteraustausch zwischen Skandinavien und Deutschland bzw. den anderen Staaten Europas“. Diese vermeintlichen Argumente sind bezüglich dieses eigentlich aus der Zeit gefallenen Dinosaurier-Projekts immer wieder […] Read more

SHARE THIS

Jamaika-Koalition in Kiel scheitert mit unlauterer Belttunnel-Beschleunigung

Wir haben es geschafft!!! Die Jamaika-Koalition in Kiel und insbesondere der schleswig-holsteinische Verkehrsminister Bernd Buchholz scheitern mit dem unlauteren Versuch, den geplanten Fehmarnbelttunnel im umstrittenen Planungsbeschleunigungsgesetz namentlich aufzuführen. Gestern abend ist das Planungsbeschleunigungsgesetz im Bundestag verabschiedet worden – ohne den von Kiel gewollten Belttunnel-Passus. Karin Neumann, unsere Sprecherin: „Es ist tragisch, dass die Grünen am […] Read more

SHARE THIS

Belttunnel-Planung: Immer mehr eine Farce!

Eigentlich sollte – so die Ankündigung – in wenigen Wochen die Belttunnel-Baugenehmigung erteilt werden. Aber jetzt wurden kurzfristig nochmal mehr als 100 Dokumente (!!!) geändert. Ist es Panik? Ist es Schlampigkeit in der verausgegangenen Planung? Auf jeden Fall ist es ein Desaster! Nochmals: Es geht um den längsten Absenktunnel der Welt und um ein Milliarden-Projekt! […] Read more

SHARE THIS

Kiel die rote Karte zeigen!

Immer wieder heißt es achselzuckend: „Berlin will die Beltquerung. Da kann man gar nichts machen.“ – Das ist aber falsch. Nicht Berlin, sondern Kiel ist auf deutscher Seite stets der Motor des Projekts gewesen. Die Meldung unten aus dem Jahr 2007 zeigt das. Berlin und namentlich Verkehrsminister Tiefensee waren sogar eigentlich gegen die Beltquerung. Der […] Read more

SHARE THIS

1 2 3 4 5 6 7

Jetzt Petition unterschreiben und Tunnelbau stoppen!

Beltretter im Social Web

Newsletter

e-Mail:

Jetzt unsere zweite Petition unterzeichnen