Beltretter

Tags: ‘Bewegung’

Ultramarathon rund um Fehmarn gegen den drohenden Ostsee-Tunnel

Am Pfingstsonntag (31. Mai) findet zum achten Mal der „Horst Sporleder Ultramarathon Fehmarn Rund“ statt. Selbstverständlich werden dabei alle Abstands- und Hygieneregeln eingehalten. Wahrscheinlich werden zehn Teilnehmer die 75 Kilometer lange Strecke rund um die Ostseeinsel laufen – und zwar ohne Pause. Auch in diesem Jahr soll mit dem Lauf gegen den drohenden 18 Kilometer […] Read more

Bau des Ostsee-Tunnels würde Lebensraum seltener Schweinswale zerstören

Laut einer aktuellen YouGov-Umfrage* vertritt jeder zweite Deutsche die Meinung, dass der Umweltschutz auch trotz Corona-Wirtschaftskrise nicht in Vergessenheit geraten sollte. Dennoch werden milliardenteure Großbauprojekte weiter geplant, obwohl sie empfindlichen Ökosystemen großen Schaden zufügen würden. So auch der längste Absenktunnel der Welt, der durch die Ostsee hindurch zwischen Fehmarn und Dänemark gebaut werden soll. Für […] Read more

Aktuel YouGov-undersøgelse i Danmark: De fleste danskere går ind for en ny planlægning af Femern-forbindelsen

62 procent** af danskerne er imod byggeriet eller for et alternativ til den sænketunnel, der skal bygges mellem Danmark og den tyske ø, Femern, i Østersøen. Det fortæller resultatet af en nylig, repræsentativ YouGov-undersøgelse*, der spurgte 1.033 danskere. 77 procent oplyste, at de endnu ikke vidste, at der skulle graves en 18 kilometer lang, 200 […] Read more

Ostsee-Tunnel: Protest-E-Mails an dänischen Botschafter

Liebe BELTRETTER und Unterstützer, die dänische Regierung ist wortbrüchig geworden. Sie hatte stets versichert, die deutschen Gerichte zu achten. Nun will die dänische Regierung aber offenbar nicht länger auf das Bundesverwaltungsgericht warten, sondern vorzeitig mit dem Bau des Tunnels beginnen. Beim Bundesverwaltungsgericht sind derzeit noch diverse Klagen gegen den Monster-Bau anhängig. Dauer der Verhandlungen: unbekannt. […] Read more

Ostsee-Tunnel: Dänemark pfeift offenbar auf deutsche Gerichte

Wir BELTRETTER kritisieren aufs Schärfste die Ankündigung der Dänen vom 24. April, auch ohne Urteil des Leipziger Bundesverwaltungsgerichts bereits mit den Bauarbeiten für den drohenden Ostsee-Tunnel zu beginnen. Der dänische Verkehrsminister sowie andere dänischen Verkehrspolitiker haben angekündigt, nicht auf das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts warten zu wollen, sondern stattdessen schon mit Bauarbeiten auf dänischer Seite zu starten. […] Read more

Event-Reihe zum drohenden Ostsee-Tunnel

Am 25. Januar startet eine Veranstaltungsreihe zum drohenden Ostsee-Tunnel. Unterstützt von uns BELTRETTERN. Hier kommen die Infos zum Auftakt „NICHT UM JEDEN PREIS!“ in Bad Schwartau: NICHT UM JEDEN PREIS! Öffentliche Tagung in Bad SchwartauSamstag, 25. Januar 202011:00 bis 16:00 UhrGymnasium Am MühlenbergLudwig-Jahn-Str. 13 Welche Opfer fordert die Feste Fehmarnbeltquerung? – Kein Bereich bleibt unberührt: […] Read more

Ostsee-Tunnel: Güterbahntrasse durch Hamburg

Nun wird auch andernorts klar, dass der drohende Ostsee-Tunnel nicht ein weit entferntes Megaprojekt ist, sondern sich das gigantische Vorhaben auf vielerlei Weise weithin auswirkt. So würde sich die Lärm- und Güterbahntrasse zum geplanten Tunnel mitten durch Hamburg und dann weiter durch Schleswig-Holstein fräsen. Dabei wären die durch den eigentlichen Tunnelbau verursachten Schäden an Natur […] Read more

Influencer für die Rettung unserer Ostsee

Die Tunnel-Lobbyisten ärgert, dass wir nicht lediglich mit vergilbten Flugblättern und traurigen Transparenten agieren. Denn so würde eine Bewegung wie wir BELTRETTER heute niemanden mehr erreichen. Und das wäre der Tunnel-Lobby wohl ganz lieb. Wir aber nutzen deshalb die Mittel moderner Kommunikation, um aufzuklären und was zu bewegen. So haben wir kürzlich Influencer und Journalisten […] Read more

4 Milliarden Euro, die für wichtige deutsche Modernisierungsprojekte fehlen werden

Na, der Begriff „präzisiert“ in der Headline ist echt lustig … Aus mal angenommenen 817 Millionen Euro sind bereits 4 Milliarden geworden. 4.000.000.000 laut Kalkulation des Bundesrechnungshofs! Allein für die verniedlichend „Hinterlandanbindung“ genannte Lärmtrasse auf deutscher Seite hin zum geplanten Ostsee-Tunnel! 4 Milliarden für ein wirtschaftlich unsinniges Projekt, zu dem „unsere“ Deutsche Bahn gezwungen wird! […] Read more

Wir fordern Aufklärung

Wir fordern Aufklärung, wie die Tunnelplaner und -lobbyisten Steuergelder einsetzen, um auf Journalisten, Politiker und Öffentlichkeit einzuwirken. Dazu unsere aktuelle Pressemitteilung: BELTRETTER kontern: Ostsee-Tunnel-Firma versucht, Journalisten zu instrumentalisieren

1 2 3

Jetzt Petition unterschreiben und Tunnelbau stoppen!

Beltretter im Social Web

Newsletter

e-Mail:

Jetzt unsere zweite Petition unterzeichnen