Beltretter

Tags: ‘Medienschau’

Ratlosigkeit der Tunnelplaner

Mit diesem großen Widerstand – insgesamt rund 12.500 Widerspruchsschreiben – hat in der Politik und bei den dänischen Tunnelplanern offenbar keiner gerechnet. Diese enorm hohe Zahl an Einwendungen gegen den geplanten Fehmarnbelt-Tunnel sollte darüber hinaus endlich dazu führen, dass über das Belttunnel-Projekt neu und vorbehaltlos nachgedacht wird. Es muss – wie auch der Staatsvertrag, dazu, […] Read more

BELTRETTERinnen in der „tina“

Die Zeitschrift „tina“ bringt jetzt zwei Seiten über drei engagierte BELTRETTERinnen: Über unsere Malin, Karin und Christa. Und thematisiert die schwerwiegenden Folgen eines etwaigen Belttunnel-Baus. Also: Schnell zum Zeitungskiosk! 😉

SHARE THIS

Taxi!

Der NDR-Moderator Jan Malte Andresen ist regelmäßig mit seinem „NDR-Taxi“ unterwegs und plaudert mit Fahrgästen, die er vor Ort aufgabelt. Auf Fehmarn hatte er jetzt drei BELTRETTERinnen an Bord. Eine unterhaltsame Fahrt, bei der es aber eben auch um ernste Themen ging. So machte unter anderem unsere Sprecherin Karin Neumann im Austausch mit dem Moderator […] Read more

SHARE THIS

Zwingend notwendige Debatte: Unser Leserbrief in der dänischen Folketidende

Jetzt ist unser Debattenbeitrag in der dänischen Zeitung FOLKETIDENDE erschienen. Er ist Teil einer Debatte, die wir in Dänemarkt ausgelöst haben. Dass es diese öffentliche Debatte endlich gibt, ist wichtig und gut. Wir haben den Artikel aufgegriffen und hier wieder für alle Interessierten aus dem Dänischen übersetzt. Zwingend notwendige Debatte Die Tageszeitung Lolland-Falsters Folketidende hat […] Read more

NABU: Scharfe Kritik und Promi-Unterstützung

Auch der Fernseh-Schauspieler Rüdiger Joswig unterstützt als NABU-Botschafter jetzt auch unsere Aktivitäten gegen das gigantische Belttunnel-Projekt und all seine schlimmen Begleiterscheinungen. Gleichzeitig kritisiert der NABU – übrigens auch Teil der BELTRETTER-Bewegung – in folgender Pressemitteilung das riskante Mega-Bauvorhaben und das Verhalten der Kieler Landesregierung erneut aufs Schärfste. — NABU erneuert Kritik am Planergänzungsverfahren zum Fehmarnbelt […] Read more

Offener Brief an unsere dänischen Nachbarn

In Dänemark ist jetzt unser offener Brief an unsere dänischen Nachbarn erschienen. Die Zeitung „Lolland-Falsters Folketidende“ hat ihn veröffentlicht. Unser Ziel ist es, auch in Dänemark für eine neue und offene Diskussion über das stark umstrittene und Milliarden teure Mega-Projekt Belttunnel zu sorgen. Denn im Vergleich zu Deutschland gibt es in Dänemark bislang deutlich weniger […] Read more

SHARE THIS

Tunnelbauer wegen Planungsfehlern gerügt

Darf man jemandem, der so plant, den Bau des längsten Unterwassertunnels der Welt durch unsere empfindliche Ostsee zutrauen? In den Unterlagen der Tunnelplaner wurden jetzt 290 zum Teil drastische Planungsmängel gerügt. Diese Fehler bestehen, obwohl die Unterlagen bereits überarbeitet worden sind. Der Volksmund spricht in einem solchen Fall wohl von „Pfusch“. „Pfusch am Bau“ kann […] Read more

SHARE THIS

Gutachten: Belttunnel? Kein Bedarf!

Es gibt keinen Bedarf für einen Fehmarnbelt-Tunnel. Zu diesem Fazit kommt jetzt ein Gutachten im Auftrag der Naturschutzorganisation Nabu. Das Geld, das hier investiert werden soll, könnte an anderer Stelle viel mehr Nutzen stiften. Was die Presse dazu sagt Die Welt – Laut Gutachten kein Bedarf für Fehmarnbelt-Tunnel Lübecker Nachrichten – Nabu-Studie: Kaum Bedarf für […] Read more

Dänemark: Die Skepsis wächst

Fehmarnbelt-Tunnel: Plötzlich äußern sich dänische Politiker und Medien kritisch. Die Stimmung kippt: Hier die zentralen Punkte De Konservative Folgepartei weist darauf hin, dass auf dänischer Seite Staatsbeihilfen anstelle der bisher vereinbarten Staatsgarantien notwendig sein können, um die Feste Fehmarnbeltquerung zu finanzieren und die Rahmenbedingungen sowie den Zeitplan für die Nutzerfinanzierung einzuhalten. Dies äußert der transportpolitische […] Read more

NDR: Unterwasser-Dreh mit BELTRETTERN

Ein Filmteam des NDR hat jetzt auf Fehmarn gedreht. Thema des TV-Beitrags: Der im Norden wachsende Protest gegen den geplanten 18 Kilometer langen Fehmarnbelt-Tunnel und all seine Nebenwirkungen für die Region. Für die Aufnahmen waren eigens auch NDR-Taucher angereist. Sie begleiteten Taucher der Tauchschule „Ostseebasis Fehmarn“, Campingplatz Wulfener Hals, und filmten unter Wasser blaue Kreuze, […] Read more

1 2 3

Jetzt unsere zweite Petition unterzeichnen

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben:

Über die Beltretter