„Ich bin gerührt, ja überwältigt.“

Malin Binding, das junge Gesicht der BELTRETTER, hat sich nach Bekanntwerden der ersten Ergebnisse zum Ende der Frist für Einwendungen gegen das Mega-Projekt Belttunnel noch einmal zu Wort gemeldet – und sagt Danke.

Das ist fast nicht zu glauben! Ich bin wirklich überwältigt.


Bis heute – am 26. August, dem Ende der Widerspruchsfrist – sind schon 9.000 Widerspruchsschreiben bei der Behörde in Kiel eingegangen.


Das ist bereits das Dreifache der „Einwendungen“ aus der ersten Planungsrunde. Und es kommen noch weitere Einwendungen hinzu. Denn viele wurden in Ämtern an der Ostseeküste abgegeben.


Die DPA und die Lübecker Nachrichten berichten bereits von über 9.000 Gegnern des Bauverfahren und auch die Politik kann den wachsenden Widerstand unmöglich länger ignorieren.


Dazu haben Sie beigetragen, wenn Sie einen Widerspruchsbogen weggeschickt haben!


Die Widerspruchsfrist ist jetzt beendet. Aber Sie können weiter bei unserer Online-Petion mitmachen und auch andere bitten, sie zu unterschreiben: http://www.change.org/p/hilf-mit-und-rette-unsere-ostsee


Danke dafür!


Ihre Malin Binding von der Insel Fehmarn

SHARE THIS